Über mich

Meine Ausbildung zur Physiotherapeutin habe ich von 1998 -2002 an der Dr. Peter-Simon Schule in Bad Cannstatt gemacht.

Nach dem Examen zog ich mit meinem Mann nach Büdingen, in die Nähe von Frankfurt/ Main. Dort arbeitete ich bis 2004 im Mathildenkrankenhaus Büdingen.

Fortbildungen im Bereich Cyriax habe ich bei der Neuroakademie Schopfloch erhalten.

Die Sportausbildung machte ich bei Klaus Eder, Physiotherapeut der Fußballnationalmannschaft.

Nachdem ich in verschiedenen Sportbereichen nebenbei Erfahrungen sammelte, bin ich im Triathlon hängen geblieben.

Jährlich nehme ich an dem Ärzteseminar beim Ironman Germany teil. Als Ressortleiterin im Massagebereich bin ich in diesem Bereich für die Organisation und Betreuung der Europameisterschaften der Ironmanwettkämpfe in Frankfurt und Wiesbaden zuständig.

Desweiteren betreue ich seit einigen Jahren die kompletten Wettkämpfe der Triathlon-Liga in BaWü.

Seit 2014 halte und organisiere ich im Vorfeld der Ironmanwettkämpfe Seminare für (angehende) Physiotherapeuten und Physiotherapeutinnnen.

Der jährliche Medical Sports Network Kongress sowie verschiedene Berichte in dieser Zeitschrift gehören seit 2011 ebenfalls zum Standartprogramm an Fortbildungen.